Das sind wir

Jura ist kompliziert. Trotzdem kommt keiner von uns im Alltag drum herum, sich mit rechtlichen Fragen zu beschäftigen. Genau dabei möchten wir, die RECHTschützer, euch unterstützen. Weil wir selbst keine Juristen sind, wissen wir ganz genau, dass rechtliche Fachsprache für Laien oft knifflig ist. Deshalb übersetzen wir schwierige Rechtsregeln für euch in verständliche Sprache – mit freundlicher Unterstützung der ROLAND-Partneranwälte. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

 


Unsere Autoren

Das Team hinter dem RECHTschützer-Blog

Anne

Anne

Sie liebt Schokolade und ihre Heimatstadt Kevelaer am Niederrhein – was sie gerne auch kundtut. Zu ihrem Glück fehlt ihr eigentlich nur eine Horde Heinzelmännchen, die für sie den Haushalt schmeißen. Damit sie sich auf das konzentrieren kann, was wirklich Freude macht.

weiterlesen
Hannah

Hannah

Am liebsten wäre es ihr, wenn das ganze Jahr die Sonne scheinen würde. Da es hierfür leider in Deutschland noch kein Gesetz gibt, treibt sie sich gerne mal auf der anderen Seite der Erde herum.

weiterlesen
Julia

Julia

Auch wenn Julia mal wieder von Dingen der Unmöglichkeit träumt, hält sie im Büro das Gleichgewicht. Grund dafür ist vermutlich ihre äußerst ausgewogene Ernährung, für die ihre Kollegen sorgen.

weiterlesen
Maja

Maja

Jede Sprache der Welt zu sprechen, wäre Majas großer Traum. Das fände sie auf Reisen ebenso praktisch wie im international besuchten Bierzelt – wohin sie leider nie ein Schulausflug geführt hat. Dafür kommt zum Glück der Spaß im Büro nicht zu kurz.

weiterlesen
Nadine

Nadine

Als Liebhaberin von Paprikachips würde Nadine gern den Konsum des suchtgefährdenden Kartoffelprodukts per Gesetz finanziell unterstützen. Dafür reicht ihr von ihren Mitmenschen dann auch ein ganz einfaches „Dankeschön!“. Und weil sie so gerne zur Arbeit fährt, würde sie sich am liebsten per Superkraft schnell zu ihren Kollegen beamen.

weiterlesen
Sebastian

Sebastian

Autofahren ist manchmal ziemlich nervig. Entweder man steht im Stau, ist gestressten Verkehrsteilnehmern ausgesetzt oder man ärgert sich über den Spritpreis. Wenn ich ein Gesetz erlassen könnte, würde ich das Rauchen in Autos verbieten, in denen Kinder sitzen.

weiterlesen
Yasmin

Yasmin

Am liebsten würde sie zaubern können. Das Leben wäre dadurch einfach so viel einfacher. Zum Beispiel müsste sie dann nicht mehr verzweifelt auf die Bahn warten (die schon wieder zu spät ist) weil sie sich einfach von A nach B zaubern könnte. Und zwischen Pizza und Nudeln müsste sie sich auch nicht mehr entscheiden, weil einfach beides auf den Tisch gezaubert wird.

weiterlesen

ROLAND Rechtstipps – Nützliche Rechtstipps für Deinen Alltag!

Immer gut informiert mit dem Newsletter der Rechtschützer

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.

Unsere ROLAND-Partneranwälte

Das kompetente Netzwerk für alle rechtlichen Fragen im Alltag

Detlef Koch

Detlef Koch ist Fachanwalt für Medizinrecht und für Versicherungsrecht und geschäftsführender Gesellschafter der Kanzlei Schulte & Prasse Rechtsanwälte PartG mbB in Braunschweig. Zahlreiche Ärzte und Patienten zählen zu seinen Mandanten. Er hat unter anderem den Fall, in dem erstmals in Deutschland über die Abgabe eines tödlich wirkenden Mittels an eine Sterbewillige positiv entschieden wurde, rechtlich begleitet.

Bernd Filsinger

Bernd Filsinger

Rechtsanwalt Bernd Filsinger leitet das Referat Arbeitsrecht in der Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte. Die ROLAND-Partnerkanzlei hat ihren Hauptsitz in Mannheim und unterhält daneben Niederlassungen in Hamburg, München, Bensheim a. d. Bergstraße und Wiesloch/Kraichgau. Der Arbeitsrechtsspezialist ist als ROLAND-Partneranwalt mit allen Facetten des Rechtsgebiets vertraut. Rechtsanwalt Filsinger vertritt sowohl Arbeitnehmer als auch Unternehmen auf allen Gebieten des Arbeits- und Gesellschaftsrecht, unter anderem in Fragen zu Arbeitsverträgen und im Rahmen von Kündigungsschutzklagen. Ebenso berät und vertritt er bei Unternehmensübertragungen sowie Unternehmensverkäufen. Daneben ist Bernd Filsinger Niederlassungsleiter der Zweigstelle in Wiesloch im Kraichgau.

Henning Meyersrenken

Henning Meyersrenken

Henning Meyersrenken ist Seniorpartner der Kanzlei Meyersrenken & Rheingantz. Die Kanzlei hat ihren Hauptsitz in Köln und unterhält Niederlassungen in Leipzig und Schwedt. Rechtsanwalt Henning Meyersrenken selbst ist hauptsächlich auf den Gebieten des Zivilrechts tätig. Speziell im Vertragsrecht berät und vertritt er Mandanten bundesweit unter anderen in Fragen betreffend Kaufverträge, Mietverträge, Gesellschaftsverträge, bei Vertragsstörungen jeder Art, bei der Gestaltung von Verträgen etc. Die Kanzlei Meyersrenken & Rheingantz bietet mit derzeit acht Anwälten und Fachanwälten kompetenten Rechtsbeistand in einer Vielzahl weiterer Rechtsgebiete, darunter auch in den Bereichen Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Bau- und Architektenrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht.

Volker Flach

Volker Flach ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und bei der Kanzlei Hoge-Kollegen tätig. Dort leitet er das arbeitsrechtliche Referat der Kanzlei. Zudem ist Herr Flach schwerpunktmäßig im Bereich Vertriebsrecht sowie im Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht tätig.

Caspar B. Blumenberg

Caspar B. Blumenberg ist Fachanwalt für Familienrecht und seit 1985 in der Kanzlei Kahlert Padberg Rechtsanwälte Fachanwälte am Standort Hamm. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Medizinrecht. Die 27 Rechtsanwälte und Mediatoren der Kanzlei sind Experten auf verschiedenen Gebieten des Wirtschaftsrechts und vertreten Unternehmen, Institutionen oder Privatpersonen.

Sandra Neumann

Sandra Neumann ist Rechtsanwältin und leitet das Referat Familienrecht in der Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte. Die Kanzlei hat ihren Hauptsitz in Mannheim und unterhält daneben Niederlassungen in Hamburg, München, Bensheim a.d. Bergstraße und Wiesloch. Rechtsanwältin Sandra Neumann ist hauptsächlich auf den Gebieten des Familienrechts sowie des Zivilrechts tätig. Im Familienrecht, auf welches Frau Neumann spezialisiert ist, berät und vertritt sie Mandanten bundesweit u.a. in Fragen der Trennung, der Scheidung, des Unterhalts und des Sorgerechtes. Die Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte bietet mit derzeit 10 Anwälten, darunter auch Fachanwälte und Mediatoren, kompetenten Rechtsbeistand in einer Vielzahl an weiteren Rechtsgebieten. Maßgeblich zu nennen sind hier das Arbeitsrecht, das Strafrecht sowie das Mietrecht.

© RA Joachim Indetzki-Bild

Joachim Indetzki

Fachanwalt Joachim Indetzki ist seit vielen Jahren auf Medizinrecht spezialisiert. Er unterstützt seine Mandanten kompetent bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche nach Behandlungsfehlern und begleitet sie bis eine angemessene Regulierung erfolgt ist - sogar bundesweit.Als Fachanwalt für Familienrecht ist er außerdem bei Scheidungen und Vermögensauseinandersetzungen seit Jahren erfolgreich tätig. Sein Ziel ist es, Lösungen zu entwickeln, um langwierige belastende und kostenintensive Scheidungsverfahren zu vermeiden.Der Rechtsanwalt ist in der Anwaltssozietät Fahr, Groß und Indetzki in Offenburg tätig.

Eric Schirweit

Rechtsanwalt Eric Schirweit ist Fachanwalt für Verkehrsrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Er ist seit 1999 als Rechtsanwalt zugelassen und seit dem Jahr 2007 in der Kanzlei Hoge Rechtsanwälte in Hamburg tätig.Als Fachanwalt für Verkehrsrecht ist Rechtsanwalt Schirweit in erster Linie auf die Abwicklung von Verkehrsunfällen sowie die Wahrnehmung der Interessen von Verbrauchern im Rahmen von Pkw-Kaufverträgen spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung von Mandanten im Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht.

Dirk Winthuis

Dirk Winthuis leitet seit 2008 die Kanzlei W|K|F Winthuis § Collegen. Vor dieser Zeit war er bereits vier Jahre als Rechtsanwalt für Zivilrecht und Strafrecht tätig und verfügt ebenfalls  über langjährige Erfahrungen im Steuer- und Wirtschaftsrecht, welche er bei seiner Referendarzeit bei einem Steuerberater in Salzkotten gesammelt hat. Darüber hinaus hat Dirk Winthuis bereits mehrere Fachanwaltslehrgänge im Steuer- und Insolvenzrecht absolviert.

© RAin Hendrickje Mundt_kleiner

Hendrickje Mundt

Hendrickje Mundt ist seit August 2018 bei der Kanzlei Raudszus & Partner in Plön als Rechtsanwältin tätig. Nach Abschluss des 2. Staatsexamens war sie zunächst bei einem Landesverband der Wohnungswirtschaft in Schleswig-Holstein und danach in einer mittelständischen Rechtsanwaltskanzlei in Flensburg beschäftigt. Den Fachanwaltslehrgang für Miet- und Wohnungseigentumsrecht hat Hendrickje Mundt bereits erfolgreich absolviert.

Rechtsexperte Brian Scheuch

Brian Scheuch

Rechtsanwalt Brian Scheuch ist Partner der Kanzlei Heidrich Rechtsanwälte. Daneben ist er als Autor für die Zeitschrift c’t, Heise Online und dem ITRB tätig. Rechtsanwalt Brian Scheuch beschäftigt sich insbesondere mit den Themen Urheberrecht, Datenschutz und E-Commerce.Seine Kanzlei vertritt Mandanten in allen Belangen rund um die Themen IT-Recht, Urheberrecht, Datenschutz, Internetrecht, E-Commerce, Softwarerecht und Markenrecht.

Marcus Kaiser, Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte

Marcus Kaiser

Marcus Kaiser ist Gründer und Inhaber der Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte. Die Kanzlei hat ihren Hauptsitz in Mannheim und unterhält daneben Niederlassungen in Hamburg, München, Bensheim a.d. Bergstraße und Wiesloch. Rechtsanwalt Marcus Kaiser ist hauptsächlich auf den Gebieten des Schadensersatz- und  Haftpflichtrechts, des Unternehmens- und Wirtschaftsrechts sowie des Strafrechts tätig.  Die Kanzlei Kaiser & Kollegen Rechtsanwälte bietet mit derzeit 10 Anwälten, darunter auch Fachanwälte und Mediatoren, kompetenten Rechtsbeistand in einer Vielzahl an weiteren Rechtsgebieten. Maßgeblich zu nennen sind hier das Arbeitsrecht, das Erbrecht sowie das Bank- und Kapitalmarktrecht.

Lars Pätzhorn

ROLAND-Partneranwalt Lars Pätzhorn hat sich auf Verkehrsrecht und Arbeitsrecht spezialisiert. Er ist Partner der Kanzlei Günther & Pätzhorn Rechtsanwälte in Dresden und kennt sich auch in den Bereichen Medizinrecht, Sozialrecht und Reiserecht sehr gut aus.

Jürgen Frenz

Jürgen Frenz ist als Rechtsanwalt in der Kanzlei Wittmann, Hendricks, Derksen, Frenz und Kollegen in Mönchengladbach tätig. Der Jurist mit über 40-jähriger Berufserfahrung ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Verkehrsrecht, Medizinrecht und Strafrecht des Deutschen Anwaltsvereins.

Felix Beer

Felix Beer ist Partner der Kanzlei Besold Rechtsanwälte, die auf die Gebiete des Zivilrechts, des Verkehrs-, Miet-, Familien-, Erb-, Arbeitsrechts, sowie auf dem Gebiet des Sozialrechts spezialisiert ist. Bereits seit Beginn seiner Tätigkeit vertritt Felix Beer Mandanten vor allem im Mietrecht, sodass ihm die täglichen Probleme der Vermieter und Mieter von der Nebenkostenabrechnung bis zur Kündigung und Schönheitsreparaturen bestens bekannt sind. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Kauf-, Werkvertrags- und Versicherungsrecht.

ROLAND-Partneranwälting Simone Zervos

Simone Zervos

Simone Zervos ist als Rechtsanwältin in der Kanzlei Bietmann in Euskirchen und Frechen tätig. Neben Fragen des allgemeinen Zivil- und Vertragsrechts beschäftigt sie sich im Schwerpunkt mit Fragestellungen aus den Bereichen Arbeits- und Beamtenrecht sowie Verkehrsrecht. Als überregional tätige Wirtschaftskanzlei erbringt die 1990 gegründete Sozietät Bietmann an neun Standorten Rechtsberatung und Steuerberatung.

Christine Burmester

Als Fachanwältin für Ehe- und Familienrecht ist Christine Burmester Spezialistin für alle Fragen rund um Ehe und Verwandtschaft. Weitere Schwerpunkte sind Erbrecht, Mietrecht, öffentliches und privates Baurecht, Kauf- sowie Werkvertragsrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht. Seit 1999 ist die ROLAND-Partneranwältin als selbstständige Rechtsanwältin tätig. 2007 gründete sie gemeinsam mit Frank Preidel die Kanzlei Preidel . Burmester in Hannover. Die Kanzlei betreibt mittlerweile drei weitere Zweigstellen.

RAin Karen Baas

Karen Baas

Als Fachanwältin für Erbrecht ist Karen Baas Expertin in allen erbrechtlichen Fragen. Ein zentraler Tätigkeitsschwerpunkt ist dabei seit Jahren die Beratung und Unterstützung ihrer Mandanten bei der Erstellung ihrer privatschriftlichen Testamente. Aber auch bei Regelungen zur Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft oder bei der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen vertritt Karen Baas die Interessen ihrer Mandanten mit großer Durchsetzungskraft, sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich. Die Rechtsanwältin ist in der Anwaltssozietät Fahr, Groß und Indetzki in Offenburg tätig.

Susanne Gundermann

Susanne Gundermann ist Fachanwältin für  Familienrecht und Mediatorin. In der Anwaltskanzlei Decker Schad und Kollegen berät Rechtsanwältin Gundermann mit ihrer langjährigen Erfahrung bei allen Fragestellungen rund um das Familien- und Erbrecht. Die Kanzlei Decker, Schad und Kollegen verfügt auch über Spezialisten in den Bereichen allgemeines Zivilrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht und Medizinrecht.

Kanzlei Winter Rechtsanwälte

Oliver Titze

Oliver Titze ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Winter Rechtsanwälte in Overath. Er ist Fachanwalt für Verkehrs- sowie für Steuerrecht. Weitere Fachgebiete sind Reiserecht, Kaufrecht sowie (Verkehrs-)Strafrecht. Die Kanzlei Winter Rechtsanwälte hat ihren Sitz in Bergisch-Gladbach, Overath und Köln.

Udo Smetan

Rechtsanwalt Udo Smetan ist Experte in Sachen Mietrecht. Denn der Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht hat sich auf die Gebiete Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Vertragsrecht spezialisiert. Udo Smetan arbeitet in der Kanzlei Rechtsanwälte Hamburg-Ost, die ihren Sitz in Hamburg hat.

Markus Hannen

Rechtsanwalt Markus Hannen ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Arbeitsrecht bei der Anwaltssozietät Franken · Grillo · Steinweg in Bonn. Auf diesen Gebieten verfügt er über eine mehr als 15-jährige Praxis. Darüber hinaus vertritt Rechtsanwalt Hannen sowohl Ärzte als auch Patienten im Gebiet des Medizinrechts, inbesondere des Arzthaftungsrechts.

Kanzlei SCHULZE KLUGE PARTNER

Clemens Adori

Rechtsanwalt Clemens Adori ist Partner der Kanzlei SCHULZ KLUGE PARTNER in Berlin. Er ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Weitere Rechtsgebiete sind IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz/Markenrecht sowie Steuerberatung. Zudem ist er Mitglied der Gutachterkommission und des Beschwerdeausschusses der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia (FSM e. V.).SCHULZ KLUGE PARTNER ist eine Partnerschaft von spezialisierten Rechtsanwälten, die unternehmerische wie private Mandaten europaweit beraten und vertreten.

Ralph Kupferschmidt aus der Kanzlei Kupferschmidt & Kollegen

Ralph Kupferschmidt

Ralph Kupferschmidt ist Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht und Erbrecht. Seit 2006 leitet er die Kanzlei Kupferschmidt & Collegen in Mannheim. Das Anwaltsbüro vertritt Privatpersonen ebenso wie Freiberufler und Firmenvertreter.

Andreas Föhr

Als Fachanwalt für Straf-, Verkehrs- und Familienrecht hat Andreas Föhr schon alle Hände voll zu tun. Zusätzlich berät und vertritt der Rechtsanwalt noch Mandate im Haftungsrecht. Andreas Föhr arbeitet in der Anwaltssozietät Franken, Grillo und Steinweg, die ihren Sitz in der Bonner Innenstadt hat. 

Frank W. Stroot

Rechtsanwalt und Steuerberater Frank W. Stroot ist Inhaber der Wirtschaftsrechtskanzlei bpl Rechtsanwälte Stroot & Kollegen in Osnabrück. Neben seinen Qualifikationen als Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Insolvenzrecht hat er sich umfangreiche datenschutzrechtliche Expertise erworben, die auch durch die erfolgreiche Prüfung zum Datenschutzbeauftragter (TÜV) belegt wird. Seine Kanzlei vertritt Unternehmen und Verbraucher insbesondere im Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Schadenersatzrecht, Datenschutzrecht und Insolvenzrecht.

Constantin Martinsdorf

Constantin Martinsdorf ist als Rechtsanwalt in der Kanzlei Bietmann in Köln und Duisburg tätig. Er berät in den Gebieten des Arbeits- und Vertragsrechts, des Sportrechts, des IT-Rechts sowie des Medien- und Kommunikationsrechts. Als überregional tätige Wirtschaftskanzlei erbringt die 1990 gegründete Sozietät Bietmann an neun Standorten Rechtsberatung und Steuerberatung.

Gerald Röschke

Gerald Röschke ist Rechtsanwalt und Dipl.-Ing., zugleich Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht. Er hat sich zudem auf die Fachbereiche Sozialrecht, Baurecht sowie Strafrecht und Bußgeldsachen spezialisiert. Er ist für die überörtliche Anwaltssozietät jürges.knop.stiller am Standorten Bitterfeld tätig.

Dr. Stephan Renners

Rechtsanwalt Dr. Stephan Renners ist seit 15 Jahren als Fachanwalt für Arbeitsrecht und als Mediator tätig. Er ist Partner der Kanzlei Kahlert Padberg, die Standorte in Hamm, Leipzig und Halle unterhält. Insgesamt sind 27 Berufsträger für die Kanzlei auf verschiedenen Gebieten des Wirtschaftsrechts tätig. Fast alle Rechtsanwälte der Kanzlei verfügen über einen oder mehrere Fachanwaltstitel.

Constantin Martinsdorf und Simone Zervos

Constantin Martinsdorf und Simone Zervos sind beide als Rechtsanwälte in der Kanzlei Bietmann in Köln und Duisburg tätig. Constantin Martinsdorf berät in den Gebieten des Arbeits- und Vertragsrechts, des Sportrechts, des IT-Rechts sowie des Medien- und Kommunikationsrechts. Simone Zervos beschäftigt sich neben Fragen des allgemeinen Zivil- und Vertragsrechts im Schwerpunkt mit Fragestellungen aus den Bereichen Arbeits- und Beamtenrecht sowie Verkehrsrecht. Als überregional tätige Wirtschaftskanzlei erbringt die 1990 gegründete Sozietät Bietmann an neun Standorten Rechtsberatung und Steuerberatung.

Rechtsanwalt Volker Weingran

Volker Weingran

Volker Weingran ist mit über zehn Jahren Erfahrung als Rechtsanwalt ein Experte auf verschiedenen Rechtsgebieten in der Kanzlei Westanwälte in Heinsberg. Neben Arbeits-, Straf- und Versicherungsrecht, kennt er sich ebenfalls bestens im Miet- und Wohnungseigentumsrecht aus. Außerdem ist er Fachanwalt für Verkehrsrecht. Mit ihren drei Büros in Heinsberg, Düren und Aachen deckt das Rechtsanwaltsteam viele verschiedene Rechtsgebiete ab und hilft qualitativ in allen Rechtsfragen.

Frank Preidel

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht kennt sich Frank Preidel bestens mit Rechtsfällen rund ums Berufsleben aus. Seit 2005 ist der ROLAND-Partneranwalt als selbstständiger Rechtsanwalt tätig und gründete 2007 mit Frau Rechtsanwältin Christine Burmester die Kanzlei Preidel . Burmester in Hannover. Die Kanzlei betreibt mittlerweile drei weitere Zweigstellen. Frank Preidel ist übrigens darüber hinaus ausgebildeter Mediator.

Melanie Solmecke

Melanie Solmecke ist Expertin in Sachen Immobilienrecht. Sie ist Rechtsanwältin in der Siegburger Kanzlei Solmecke Rechtsanwälte, die inzwischen an sechs Standorten im Rheinland vertreten ist. Mit ihrem großen Rechtsanwaltsteam deckt die Kanzlei eine Vielzahl an juristischen Fachgebieten ab, so zum Beispiel Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Familienrecht, Erbrecht, Miet-und WEG-Recht, Versicherungsrecht, Arbeitsrecht und Verkehrsrecht. Die Kanzlei vertritt sowohl mittelständische Unternehmen als auch Verbraucher.

Katalin Winkler

Katalin Winkler ist seit 2009 Anwältin mit den Schwerpunkten Vertragsrecht, Haftungsrecht sowie Mietrecht. Sie berät ihre Mandanten am Standort Hamm der Kanzlei Kahlert Padberg Rechtsanwälte Fachanwälte. Dort und an den weiteren Standorten Leipzig und Halle vertreten die Anwälte Unternehmen, Institutionen oder Privatper­sonen.

Christian Teppe

Christian Teppe ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Agrarrecht. Er hat sich zudem auf die Bereiche Zivilrecht, Grundstücksrecht, Erbrecht sowie Bußgeld-/Ordnungswidrigkeitenrecht spezialisiert. Seine Kanzlei Teppe Rechtsanwälte ist an den Standorten Hamburg, Uelzen und Winsen (Luhe) vertreten.

Dr. Norbert Gierlach

Rechtsanwalt Dr. Norbert Gierlach ist seit 1994 Experte für Familienrecht. In der Bonner Kanzlei ddkb Rechtsanwälte/Fachanwälte berät er Mandanten vor allem zu Fragen rund um die Themen Familienrecht und Erbrecht. Die Anwälte der Kanzlei vertreten Privatpersonen, Unternehmen, Behörden und Verbände.

Dr. Heiko Weidentaler

ROLAND-Partneranwalt Dr. Heiko Weidenthaler ist seit 13 Jahren Fachanwalt für Arbeitsrecht und vertritt Privatpersonen, Verbände und Unternehmen in allen arbeitsrechtlichen Fragen sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.  In der Kanzlei Blankenburg Frank Weidenthaler, Rechtsanwälte Fachanwälte, welche  einen Standort in Bad Kissingen und einen Standort in Ebern hat, ist er als Fachanwalt für Sozialrecht und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht auch Ansprechpartner in diesen Rechtsgebieten.

Benjamin Dahm

ROLAND-Partneranwalt Benjamin Dahm hat sich auf Arbeitsrecht spezialisiert und kennt die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern deshalb ganz genau. In der Siegburger Kanzlei Solmecke Rechtsanwälte, die sechs Standorte im Rheinland hat, ist Benjamin Dahm außerdem Ansprechpartner für die Themen Verkehrsrecht und Versicherungsrecht.

Kai Solmecke

Kai Solmecke kennt sich mit dem Zivilrecht bestens aus. Er ist Gründungspartner der Siegburger Kanzlei Solmecke Rechtsanwälte, die inzwischen an sechs Standorten im Rheinland vertreten ist. Mit ihrem großen Rechtsanwaltsteam deckt die Kanzlei eine Vielzahl an juristischen Fachgebieten ab, so zum Beispiel Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Familienrecht, Erbrecht, Miet-und WEG-Recht, Versicherungsrecht, Arbeitsrecht und Verkehrsrecht. Die Kanzlei vertritt sowohl mittelständische Unternehmen als auch Verbraucher.


Unsere Gastautoren

Unsere Gastautoren liegen uns besonders am Herzen. Denn sie machen das Thema “Recht” bunter, lebendiger und emotionaler. Sie füllen die trockene Materie mit Leben und erzählen ihre eigenen Geschichten. Daher sind wir besonders stolz darauf, mit folgenden Gastautoren bereits zusammenarbeiten zu dürfen.


Auf dem Blog „Der Hundeblog“ erzählt Barbara viele Geschichten rund um ihren Hund “Anna”. Neben diesen tollen Stories erfährst du auf dem Blog auch allgmein etwas über Hunde und das Zusammenleben.


Wenn du auch eine spannenden Geschichte zu erzählen hast und selber bloggst, dann zögere nicht uns zu kontaktieren. Schreib uns einfach an blog(at)roland-rechtsschutz.de


Netiquette

Wir möchten dir auf unserem Blog nützliche und hilfreiche Tipps an die Hand geben, die dich vor rechtlichen Fallstricken schützen oder du gewisse rechtliche Situationen besser einschätzen kannst. Wir freuen uns auf eure Fragen, Kommentare und Anregungen. Damit dies für jeden fair bleibt, bitten wir euch, unsere Netiquette und unsere Hinweise zu beachten:

  • Jeder Nutzer hat das Recht auf seine eigene Meinung. Wir bitten euch, dies zu tolerieren. Versucht nicht, jemand anderem eure Meinung aufzuzwingen.
  • Behandelt die anderen so, wie auch ihr behandelt werden möchtet.
  • Wir distanzieren uns von Äußerungen mit extremistischen, vulgären, sexistischen, rassistischen, ausländerfeindlichen, diskriminierenden, provokativen, gewaltverherrlichenden, rufschädigenden sowie sonstigen gesetzeswidrigen Inhalten.
  • Bitte verzichtet auf Posts, die nicht themen- bzw. beitragsbezogen sind oder werbende Inhalte vorweisen (SPAM).
  • Gebt in Kommentaren niemals eure persönlichen Informationen wie zum Beispiel Adressen, Kontonummern etc. an. Denn die Dialoge auf diesem Blog finden öffentlich statt.
  • Wir freuen uns über Beitrage – auch über kritische Inhalte. Mehrfach den gleichen Post bzw. die gleichen Inhalte zu veröffentlichen, hilft jedoch keinem. Daher bitten wir euch, dies zu unterlassen.
  • Wir behalten uns vor, Kommentare, die gegen die aufgeführten Regeln verstoßen oder beleidigend sind, unwiderruflich zu löschen.

Haftungsausschluss:

Die Kommentare/Posts zu unseren Beiträgen spiegeln die Meinung einzelner Nutzer wieder. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte von Kommentaren oder sich daraus ergebenen Schlussfolgerungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt ROLAND keinerlei Gewähr.

Vielen Dank!
Eure RECHTschützer

Rechtsfrage des Monats: Ein Fall für die Rechtsschützer

Du hast eine Rechtsfrage und findest nirgendwo die richtige Antwort? Dann beschreibe uns deine Frage so genau wie möglich. Jeden Monat beantworten unsere spezialisierten Anwälte eine Frage unserer Blog-Leser. Welche das ist, entscheidet das Los. Mach mit – und vielleicht bekommst du noch diesen Monat deine Antwort.

Bevor es los geht …

Damit wir deine Rechtsfrage in die Lostrommel werfen können und du vielleicht eine kostenfreie Rechtsberatung bekommst, benötigen wir ein paar Infos von dir. Bitte schildere uns deine Frage so konkret wie möglich. Für eventuelle Rückfrage benötigen wir auch deinen Namen und deine E-Mail-Adresse. Bestätige bitte auch, dass wir deine Frage nachher anonymisiert auf unserem Blog veröffentlichen dürfen.

Danke, dass du bei der „Rechtsfrage des Monats“ mitmachst!

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder

Danke!

Wir haben deine Rechtsfrage erhalten. Damit nimmst du automatisch an der Verlosung teil! Mit etwas Glück beantworten wir deine Rechtsfragen in der kommenden „Rechtsfrage des Monats“. Wir wünschen dir viel Glück!

Deine RECHTschützer