Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie Roland-Rechtschutz.de nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.

Schließen
Mobile Navigation

Please go back and recheck your work

OK

Diesel Abgasskandal - Musterfeststellungsklage

Sie sind von dem Skandal betroffen? Dann können Sie sich einer Musterklage anschließen...

Gemeinsam sind wir stärker – ROLAND kämpft für Ihr Recht

Der Diesel-Skandal hat das Vertrauen der Bevölkerung in die Automobilbranche stark erschüttert. Wichtig ist, dass hierbei nicht auch das Vertrauen in den Rechtsstaat Schaden nimmt. ROLAND Rechtsschutz unterstützt Sie daher bestmöglich dabei, Ihre Rechte durchzusetzen.

Ihr Fall ist rechtsschutzversichert?

Ihr Fahrzeug ist vom Dieselskandal betroffen und Sie haben Deckungsschutz für das gerichtliche Verfahren? Wir arbeiten mit den besten Anwälten zusammen und vermitteln Sie an unsere Partnerkanzlei. Die Kanzlei zählt zu der Top-Riege der erfolgreichsten Rechtsanwaltskanzleien rund um das sogenannte "Dieselgate".

Für unsere ROLAND-Kunden besteht der ideale Zugang über unsere Hotline 0221 8277-500. Sie werden direkt mit der Kanzlei verbunden oder erhalten umgehend einen Rückruf.

Neu: Musterfeststellungsklage

Sie wollen nicht alleine vor Gericht ziehen? Oder Ihr Fall ist leider nicht rechtsschutzversichert?

Dank der neuen Musterklage können sich Verbraucher nun der Klage eines Verbands anschließen. Am 1. November 2018 hat die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Kooperation mit dem ADAC eine Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG eingereicht. Betroffene VW-Kunden können sich nun kostenlos in ein Register des Bundesamtes für Justiz www.bundesjustizamt.de eintragen.

Das Register soll ab dem 15. November 2018 für die Eintragung freigeschaltet sein (gegebenenfalls verzögert sich dies um einige Tage). Der Anschluss an die Klage ist bis zum 31. Dezember 2018 möglich. Die Ende 2018 anstehende Verjährung ist für alle diejenigen, die sich der Klage angeschlossen haben, aufgeschoben. Durch die Eintragung in das Register können Sie ohne Risiko Ihre Rechte erhalten – entscheiden Sie sich später dazu, nicht weiter an der Klage teil zu nehmen, kann der Austritt jederzeit erfolgen.

Sollte ein Gericht feststellen, dass die Volkswagen AG ihre Kunden geschädigt hat und dass Schadensersatz fällig wird, ist dieses Musterergebnis für alle bindend. Geschädigte, die der Musterfeststellungsklage angehört haben, können sich auf die Ergebnisse der Musterfeststellungsklage in ihren Einzelklagen berufen. Es kann sein, dass die Volkswagen AG bei einer Verurteilung den Schadensersatz auch ohne Einzelklage zahlen wird oder sich außergerichtlich vergleichsbereit zeigt.

Wer kann teilnehmen?

Von der Klage sind die Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi, Skoda und Seat mit Dieselmotoren des Typs EA189 umfasst (Vierzylinder-TDI, Hubraum: 1,2 und 1,6 sowie 2,0 Liter, Produktionszeitraum 2007–2015, Euro5), sofern eine illegale Abschalteinrichtung verwendet wurde. Dies muss durch eine europäische Genehmigungsbehörde, wie beispielsweise das deutsche Kraftfahrtbundesamt (KBA), festgestellt worden sein. Ausgeschlossen von der Klage sind Beschenkte und Leasingnehmer.

Was kostet das?

Die Teilnahme/Registrierung an der Musterfeststellungsklage ist für Verbraucher kostenlos. Weitere Informationen finden Sie unter www.verbraucherzentrale.de.

Wird ein Rechtsanwalt für die Eintragung beauftragt, fallen hierfür Kosten an.

Ist Ihr Fall rechtsschutzversichert und Sie möchten an der Musterfeststellungsklage teilnehmen?

Sie können sich selbst anmelden. Gerne vermittelt ROLAND Ihnen einen Partneranwalt, der Sie bei der Anmeldung unterstützt und Sie auch im weiteren Verlauf vertritt. Auch hier besteht für ROLAND-Kunden der ideale Zugang über unsere Hotline 0221 8277-500. Sie werden direkt mit der Kanzlei verbunden oder erhalten umgehend einen Rückruf.

Weitere Informationen

Betroffen vom Abgasskandal? Gemeinsam sind wir stärker.

Kurzinformationen zum Abgasskandal (PDF, 506 KB)

JurData

JurData ist Ihre kostengünstige rechtliche Absicherungsmöglichkeit, die optimal auf die neuen Anforderungen der EU-DSGVO abgestimmt ist.

Weitere Informationen

Online-Kunden-Service

Der neue Online-Berater-Service bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihrem ROLAND-Kundenberater per Chat ohne Umwege zu kommunizieren.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Rechtstipps

27.11.2018
Immobilienmakler ohne Makel – daran erkennen Sie einen seriösen Vermittler

Weitere Informationen