Zielgruppe-Geschäftskunden Veranstalter

VereineRechtsschutz für Sportfreunde & Co

Als Vorstand und Mitglied: rund um alle Vereinsaufgaben

Vereinen Sie Ihre Mitglieder auch juristisch

Für viel Freude an der Gemeinsamkeit

Bei Spiel, Sport oder Ehrenamt ist mächtig was los – denn Vereinsleben macht Freude. Ob Wettkampf, Geselligkeit oder Gemeinnütziges – Obmann, gesetzlicher Vertreter oder Ihre Mitglieder nehmen viele Aufgaben wahr. Wenn sich dabei jemand bei einer Tätigkeit für den Verein verletzt, sichert Sie ein stark aufspielender Rechtsschutz ab. Genauso auch, wenn die Kündigung Ihres Hausmeisters einen arbeitsrechtlichen Prozess auslöst.

ROLAND Rechtsschutz bietet Ihnen einen Baustein speziell für Vereine und damit für alle, die laut Satzung für Ihren Verein tätig werden. Damit es – selbst wenn die Saison mal schlechter läuft – nicht gleich um den finanziellen Abstieg geht.

Für alle Fälle ROLAND Rechtsschutz

  • Für alle Beteiligten: Vorstand, Mitglieder, Beschäftigte & Co
  • Rund um die Uhr: über die ROLAND ServiceLine

Häufig gewählt – unsere Empfehlungen


Vereins-Rechtsschutz: 1 : 0 für klare Verhältnisse

Ab 12,07 Euro pro Monat*

	Vereins-Rechtsschutz für Geschäftskunden
  • Für Verein, Mitglieder, Beschäftigte
  • Mobiler Anwalt
  • Gilt auch für Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr
Öffnen

Vereinsleben – hier steppt der Bär. Manchmal gerät er leider auch aus dem Tritt – rechtlich gesehen. Damit dann keine dauerhaft trübe Stimmung aufkommt, tritt der Rechtsschutz für eingetragene Vereine auf den Plan. Der in vielen typischen Situationen sicher schützt – mit ROLAND Rechtsschutz.

Vereinsexistenz absichern – zum Beispiel bei

  • Schmerzensgeldforderung eines Mitglieds nach Unfall
  • Kündigungsklage, weil Sie den Hausmeister entlassen mussten
  • steuerlicher Nichtanerkennung von Büroausstattung
  • Strafanzeige wegen eines sportlerischen Fouls

Attraktive Service-Highlights

  • Mediationskosten inklusive
  • Bonus-Rechtsberatung
  • Vorsorge-Versicherung

ROLAND Rechtsschutz schützt Verein, Mitglieder und Beschäftigte bei ihren Vereinsaufgaben und Aktivitäten. Bis zu einer Versicherungssumme von 1.000.000 Euro.

Hier geht's zur Detail-Info. (PDF, 798 KB)

Angebot anfordern

*Beitrag für Vereine ohne Vertrags-, Berufs-, Lizenzsportler oder -trainer, bis 200 Mitglieder, bei einer Selbstbeteiligung von 150 €, einer Laufzeit von einem Jahr und einer monatlichen Zahlungsweise.